Die strategische Planung von Nature Choice SAT erfordert eine erhebliche Beteiligung aller Mitglieder des Führungsteams, da sie es sind, die die Ziele festlegen, die im Geschäftsplan aufgenommen werden und anschliessend auch die unteren Ebenen der Organisation erreichen sollen. Diese Planung besteht zunächst darin, die Maßnahmen zu identifizieren, die erforderlich sind, um diese Ziele zu erreichen, und zweitens, die nötigen Mittel zur Durchführung dieser Aktionen zur Verfügung zu stellen, und drittens, die entsprechenden Verantwortlichkeiten für die Entwicklung dieser Aktionen festzulegen. Auf diese Weise wird die Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen sowie  die Beteiligung und das Engagement der Mitarbeiter gefördert, um ein nachhaltiges, flexibles und diszipliniertes Managementsystem aufzubauen.

Die Arbeitskommissionen oder Verbesserungsteams von Nature Choice SAT ermöglichen ein effizientes Management des Wissens und die Zusammentragung und Übermittlung von Informationen, die für das Verständnis eines bestimmten Problems von Bedeutung sind. Somit ist die Organisation in der Lage, die Probleme, die mehrere Abteilungen und Funktionen betreffen, zufriedenstellend zu lösen.