Das Engagement von Nature Choice SAT in Bezug auf die Qualität der von ihr vertriebenen Produkten beginnt bei der Wahl des Saatgutes für unsere Anbauflächen.  Wir erwerben nur Sorten, die am besten die Anforderungen unserer Kunden und die agrotechnischen Bedürfnisse unserer Landwirte erfüllen. Unser garantiertes Saatgut wird durch standardisierte Prozesse gewonnen und enthält keinerlei genetisch veränderte Organismen (GVO).

Die Überwachungs- und Kontrollverfahren unseres Auto-Kontrollsystems ermöglichen es uns, die verschiedenen Phasen der Produktion zu überprüfen, von der Ernte des Produktes über die Verpackung bis zum Versand. Zu diesem Zweck werden unsere Produkte und Anlagen durch akkreditierte Labors periodischen analytischen physikalisch-chemischen sowie mikrobiologischen Tests unterzogen, welche die guten landwirtschaftlichen Praktiken und die für diesen Prozess festgelegten sanitär-hygienischen Massnahmen verifizieren und auch dafür sorgen, dass unsere Produkte den für die EU geltenden Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit erfüllen.

Unser Rückverfolgungs-System ermöglicht es uns, in Echtzeit den Ursprung und die Quelle unseres Produktes und seine Lage in jedem Stadium der Lieferkette zu überprüfen. Alle diese Informationen werden erfasst und in unserer Datenbank gespeichert.

Es werden regelmäßig interne Audits durchgeführt, die einerseits bestätigen, dass unsere Prozesse die Vorschriften in Bezug auf die Sicherheit und Unschädlichkeit der Produkte erfüllen und andererseits, um die Prozesse, die verbessert werden können,  optimieren zu können. Unser Auto-Kontrollsystem wird jährlich einer Zertifizierung unterzogen, welche die Einhaltung der globalen Standards IFS und BRC über die Lebensmittelsicherheit bescheinigen soll.